FDP Lohmar

previous arrow
next arrow
Slider

Zu einem Abend ganz im Zeichen Europas lädt der FDP-Kreisverband Rhein-Sieg ein. Am Dienstag, den 18. September ab 19.00 Uhr treffen sich die Freidemokraten in der Jabachhalle Lohmar (Donrather Dreieck 1, 53797 Lohmar), um ihren Kandidaten für die Europawahl 2019 zu wählen. Ab 20.00 Uhr wird als zweiter Höhepunkt des Abends Alexander Graf Lambsdorff zum Thema “Deutschland und Europa vor neuen Herausforderungen” zu den Parteimitgliedern und Gästen sprechen.

Für die Kandidatur der FDP Rhein-Sieg zur Europawahl haben sich bisher drei Parteimitglieder gemeldet. Jessica Gaitskell aus Königswinter, Ulf Gassner aus Sankt Augustin und Michael Marx aus Hennef haben sich bereits dem Kreisvorstand vorgestellt.

In bewegten Zeiten für Deutschland und Europa erwarten die Mitglieder mit besonderer Spannung die Rede Lambsdorffs, der als stellvertretender Vorsitzender der FDP-Fraktion im Bundestag und langjähriger Vize-Präsident des europäischen Parlaments sowohl mit Einblicken aus Berlin als auch aus Brüssel aufwarten kann.

Der Parteitag ist öffentlich, insbesondere zur Rede Lambsdorffs ab 20.00 Uhr sind Gäste herzlich in die Jabachhalle nach Lohmar eingeladen.

FDP Lohmar