FDP Lohmar

previous arrow
next arrow
Slider

Gerade wurde im Rat der Lohmarer Haushalt für 2007 verabschiedet. Neu dabei ist die Anwendung des “Neuen kommunalen Finanzsystems” (NKF). Hierbei wurde u.a. das gesamte Eigenkapital der Stadt, bestehend aus Gebäuden, Kanälen und sonstigem Inventar, in die Bilanz von 263 Mio.€ eingebracht. Dabei hat die Stadt ein echtes Eigenkapital von 46,6 Mio €. Zwar ist der Haushalt 2007 ausgeglichen, aber es müssen weiterhin Mittel aus...

Mehr

Es fällt uns auf, dass am Fussgängerüberweg in DONRATH zur Strasse “An der Burghart” an der B 484 immer wieder gefährliche Situationen entstehen. Der Grund ist, dass Autofahrer aus beiden Richtungen die Querungsinsel zu spät erkennen. Es gibt kein Hinweisschild auf Fussgänger, auch die Baken sind – im Vergleich zu denen in KREUZNAAF – zu niedrig. Messungen haben ergeben, dass die Geschwindigkeitsbegrenzung auf...

Mehr

Die Studie von EMPIRICA brachte es im Stadtentwicklungsausschuss (STEA) zutage: Das Bevölkerungswachtum in LOHMAR stagniert bei 32000 Einwohnern. Wir Liberalen meinen, dass dies im Lichte des Gesamttrends eine gute Obergrenze bleiben kann. Das Problem ist die Bevölkerungsstruktur: Wir haben eine überproportionale Spitze der Generation “40plus” mit einer grossen Kinderlücke. Deshalb wird es zukünftig schwierig werden, in...

Mehr

Das war die Quintessenz eines Gespräches, das die Lohmarer FDP mit einem Vertreter der Reisemobil-Union (RU) geführt hat. Die RU ist der Zusammenschluss Tausender von Wohnmobil (Womo)-Fahrern. Anlass war der Antrag der Liberalen im Lohmarer Rat, dass sich Stadt und Stadtmarketingverein um einen Stellplatz für Womos bemühen sollten – auch im Zusammenwirken mit örtlichen Einrichtungen. Die Lohmarer Verwaltung hat sich dieses...

Mehr

Der Spielplatz auf dem Pompeyplatz in WAHLSCHEID gleicht neuerdings einem modernen Skulpturenpark: Die Verwaltung hat bewährte Spielgeräte aus Holz abgebaut und durch bizarr aussehende, pflegeleichte Stahlteile ersetzt. Kleinkinder können damit nichts anfangen und meiden sie! Auch die beliebte Holzlokomotive wurde entfernt. Die meisten Mütter der 330 in WAHLSCHEID lebenden Kinder, die den Spielplatz benutzen, sind empört! Auch der...

Mehr

Unter dieser Schlagzeile warf BILD in seiner Ausgabe vom 17. 07. 06 u.a. auch LOHMAR vor, beim Schuldenstand zu schummeln, indem die Stadt die Kassenkredite unter den Tisch fallen lässt. So hat LOHMAR 2005 einen offiziellen Schuldenstand von 56,4 Mio €, der sich unter Einbezug der Kassenkredite um 3,2 Mio € auf 59,6 Mio € erhöht. Worum geht es? Kassenkredite sind Dispokrediten bei Privaten vergleichbar. Die Gemeinden können...

Mehr
FDP Lohmar